* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Die Pferde
     Die Katzen
     Die Mixmädel
     Die Ridgebacks

* Links
     Mein Rudel






Da bin ich nach langer Zeit mal wieder, jetzt aber mit vielen Neuigkeiten!

uiuiuiuiui, viel passiert...

hier das wichtigste in Kürze!

Um die Familie Gilbert ranken sich mal wieder 2 tolle, riesige Geheimnisse...

eins schon Anfang Oktober geplant, eins eher zufällig dazu gekommen (ups, das kennen wir doch, oder???)

Lüften werden wir aber die Geheimnisse erst Mitte Januar, dann wird man es eh mit bekommen!

 

Unsere Freunde und die Familie wissen aber schon Bescheid, also:

Jini, Micha, Meike, Marco und Co.

Pssst nix verraten!

 

Tja, auf die Läufigkeit von Emma warten wir, und hoffen das sich bald was tut.... wir freuen uns schon auf die Babys!

 

Interessenten und solche die es werden wollen kommen (nochmals) nach den Feiertagen und schauen nach den werdenen Eltern.

Die Liste derjenigen die sich fest gelegt haben wächst stetig, und ich nehme da bei der ersten Kontaktaufnahme kein Blatt vor den Mund; wer mir nicht paßt, oder wo ich ein schlechtes Gefühl habe die schick ich wieder weg, das Recht nehme ich mir raus, denn ich will das meine Babys das bestmögliche zu Hause  bekommen das es gibt.

Deshalb habe ich die Liste auch noch nicht geschlossen, weil evt. noch Familien abspringen, oder mir Leute nicht zusagen!

Ja, und was war sonst noch los!

Bantou ist bei der normalen Pipirunde zum 3. mal vom gleichen Hund gebissen worden....

Und was muß ich mir anhören?

1."Sie brauchen doch nur zu sagen R... hau ab, dann geht er doch!"

Hallo ist das meine Aufgabe den Kö... von meinen Hunden fern zu halten?

2.Das Blut läuft an meinem Hund runter und ich kriege zu hören: "da ist doch gar nix!"

Ich glaube ich kotze!

Typisch: Der tut nix der will nur spielen!!!!

Wer´s glaubt???

Bantou wollte noch weglaufen, aber der Angreifer hatte sich in seinem Rücken verbissen, und dann noch 2x nach gebissen....

4 Löcher, und innerhalb von 5 Minuten einen 1cm dicken Bluterguss wie eine Platte auf dem Rücken.

Ich bin natürlich zum DR. und er bekam Spritzen und Salbe! Die Haut ist blau und schwarz verfärbt gewesen!

Der Arme, dabei ist er immer lieb, hat immer Angst und eher Streß weil er unsicher ist....

Mit fremden großen Hunden hat er natürlich durch solche Aktionen immer größere Probleme....

Der Blödmann wehrt sich aber auch nie! Dafür ist er viel zu feige!

SSSSSSSSoooooooooo....

Was noch?

Hugo geht jetzt regelmäßig mit mir zum MV Oberhausen Süd zum Training, noch nicht viel, aber vielleicht wird er mal ein Schutzhund!

Auch Bellevue und Belgique werden demnächst in den Turnierhundesport einsteigen, aber dazu später mehr!

Ansonsten kann ich nur noch sagen:

Schöne Weihnachten und ein guten Rutsch ins Jahr 2007!

Alles Gute

Melanie Gilbert

 

18.12.06 19:56
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung